Test Asus N61JV-JX007V Notebook

Optimus mit Holzfuß. Nvidias neueste Umschalt-Technik zwischen Grafikkarten steht für beste Laufzeiten in leistungsstarken Mainstream Notebooks. Warum der 16-Zoller N61JV das Credo nicht erfüllt, das beschreibt dieser Test.


Die N-Serie steht bei Asus für Multimedia- und Sound-Genuss. (akku dell latitude d620 )Für den Multimedia-Ansatz spricht ein Turbo-Boost fähiger Intel Core i5-Prozessor nebst Nvidia Mittelklasse Grafik. Für den Sound-Genuss soll laut Hersteller die SonicMaster-Technik sorgen. Das Schwestermodell in 17-Zoll, das N71JV, konnte uns bereits mit seinem integrierten 2.1 Soundsystem überzeugen. Ob das auch das vorliegende N61JV kann, obwohl kein Subwoofer verbaut ist? Technisch gleicht das Testgerät dem N71JV sehr stark. Von i5-430M Prozessor über Geforce GT 325M Grafik zu Netzwerkkarten von Atheros und Nvidia Optimus Grafikumschaltung, technisch sind der 16- und der 17-Zoller der N-Serie zu 95% miteinander verwandt.


Immer noch neu und spannend: Nvidia Optimus. Das Asus N61JV kann zwei Grafikkarten abwechselnd nutzen.(akku Dell Latitude E6400 ) Vollautomatisch schaltet der Nvidia-Treiber zwischen der Nvidia GT 325M und der sparsamen Intel-GPU um. So können wir das Asus N61JV für Spiele (Nvidia) und beispielsweise für die Zugfahrt (Intel) benutzen. Auf der Zugfahrt soll damit eine gute Akkulaufzeit zur Verfügung stehen. Mit ATI Grafikkarten funktioniert die Optimus Technologie nicht.


Was bietet das N61JV für zirka 850 Euro?(Dell Inspiron 1420 akku) Kann Nvidia Optimus die Unterhaltungsmaschine in neue Sphären der Mobilität beamen? Ist der Klang der Lautsprecher wirklich so überzeugend, wie ihn der Hersteller anpreist? Taugt die GT 325M zum Spielen? Diese und andere Fragen klären wir im ausführlichen Testbericht.


Gehäuse


Das Gehäuse des N61JV eignet sich auf Grund seiner matten Beschaffenheit (Arbeitsumgebung) (akku dell vostro 1700)ebenso fürs Büro wie für das Jugendzimmer oder die Studentenbude. Büro-Tipper erhalten eine angenehm gummierte Arbeitsumgebung. Es handelt sich nicht um echten Gummi, sondern lediglich um eine dünne Beschichtung. Diese macht die Flächen matt und erzeugt eine gute Griffigkeit. Wer nun glaubt, nie wieder Fingerabdrücke, der muss enttäuscht werden. Fettige Finger hinterlassen dunkle Flecken, die nur schwer wegpoliert werden können.



Der schwarz-bräunlich glänzende Deckel sammelt Fingerabdrücke,( dell latitude d630 akku) wo er nur kann. Gleiches gilt für die schwarze Displayrahmung. Wer auf Sauberkeit achtet, der wird schon bald den Displayrahmen und auch die spiegelnde Fläche selbst verfluchen. Beide sammeln jede Art von Verschmutzung und geben sie zum Besten. Ein ähnlicher Staubfänger ist der Kunststoff-Käfig, der die Tasten voneinander separiert. Auch diese Tastenzwischenräume tragen den Staub gut sichtbar auf.


Das Gehäuse ist angemessen stabil. Mit beiden Händen können wir es nur geringfügig verwinden. Die Handballenauflage liegt fest auf.(akku dell inspiron 1526) Gleiches gilt auch für das Tastenfeld. Lediglich in der Mitte gibt die Fläche der Tasten geringfügig nach. Den Deckel können wir mit zwei Händen anfassend deutlich verbiegen. Seine Fläche ist etwas instabil. Dies ist jedoch angesichts des 16-Zoll Formfaktors typisch. Insgesamt ist die Stabilität angemessen aber nicht überdurchschnittlich.


Die Scharniere sitzen fest an ihrem Platz.(akku dell inspiron 6400) Sie sind gerade so stramm angezogen, dass wir zum Öffnen des Deckels nur eine Hand benötigen. Der maximale Aufklappwinkel ist für den Betrieb auf dem Schoß mehr als ausreichend (zirka 130 Grad).


Die Bodenplatte besteht aus einfachem Kunststoff und lässt sich nur an den Lüftungsöffnungen leicht eindellen.(akku dell inspiron 1501) Die zwei Klappen bieten die Möglichkeit, Festplatte, Arbeitsspeicher oder WLAN-Modul zu tauschen. Für den Core i5 Prozessor gilt das auch. Dieser ist gesteckt und nach Ablösung der Heatpipe zugänglich.


Ausstattung


Der 16-Zoller hat fast alles dabei,(akku dell vostro 1000) was ein Multimedia-Notebook mitbringen kann. Mit dem USB-3.0 Controller (1 Steckplatz) sind nach Herstellerangaben bis zu 10fach schnellere Datenübertragungen möglich. Dies erfordert natürlich, dass auch die externe Festplatte sehr schnell ist und an einem USB 3.0 Controller steckt. Neben dem 3.0-Port gibt es drei normale USB 2.0 Steckplätze. Der 3.0-Port ist abwärtskompatibel.


Externe 2.5-Zoll Festplatten, die bisher einen zweiten USB-Steckplatz zur Stromversorgung benötigten, (akku dell inspiron 1520)dürften mit dem blauen USB-Port ausreichend versorgt sein. Dieser bietet eine erhöhte Stromstärke von 900 mAh. Externe Anzeigen kann der Nutzer an HDMI oder VGA anschließen. Wer Anschlüsse oder Controller nachrüsten will, der kann sich des ExpressCard34-Slots bedienen.


Die Position der Anschlüsse (rechts & links) erscheint nicht besonders sinnvoll. Die im vorderen Bereich platzierten Steckplätze (links: USB, HDMI, ExpressCard34; rechts: Audio, USB, eSATA) sind bequem zu erreichen, aber ihre Kabel nehmen viel Platz in Anspruch. Besonders starre und sperrige Kabel wie eSATA, VGA oder HDMI wären auf der Rückseite besser aufgehoben. Alle Stecker versammeln sich an den sichtbaren Seiten,(dell inspiron 1521 akku) was bei geballter Nutzung zu einem Kabelchaos führen kann.


Eingabegeräte


Tastatur


Asus setzt auf freistehende Tasten. Selbige liegen relativ weit auseinander und bieten dem Schreiber einen großen Tastenhub sowie einen halbwegs festen Anschlag. Leider ist der Druckpunkt nicht besonders deutlich, weshalb uns ein etwas unbefriedigendes Schreibgefühl empfängt.(akku dell inspiron 1720) Die Tasten sitzen fest auf und geben lediglich über dem optischen Laufwerk geringfügig nach (Ziffernblock).


Trotz des großen Tastenabstandes finden wir Anlass zur Kritik. Die Tasten des Ziffernblocks und die Pfeiltasten sind unnötig klein und stark eingezwängt.(akku dell vostro 1500) Es kann passieren, dass Finger die Ziffer Eins oder die Shift-Taste erwischen. Eine Verlagerung der Pfeiltasten in Richtung Handauflage hätte diese besser von den übrigen Tasten separiert.


Asus will eine aufgeräumte Arbeitsumgebung und integriert nur vier Hardwaretasten für den Betriebsmodus (Asus Power4Gear Modi), die Lautstärke/Stumm und eine Play/Stop-Taste.


Touchpad


Das Multitouch-Pad besitzt keine vertikalen und horizontalen Scrollbars.(akku dell latitude d830) Diese können in der Elan Smart-Pad Software auch nicht aktiviert werden. Durch die Gestenerkennung ist allerdings das Rollen oder auch Zoomen mit zwei Fingern möglich. Nutzer können mit zwei aufgelegten Fingern vertikal und horizontal rollen. Die Tasten klappern und sind zu laut, was einen billigen Eindruck hinterlässt.


Display


Die 16-Zoll Anzeige (dell studio 17 akku) (Typ HSD160PHW1) löst in 1.366 x 768 Pixeln auf (HD-Ready). Das Glare Type Panel kann die geringen Kontraste optisch etwas aufbessern. Wir messen einen niedrigen Kontrast von 234:1. Das ist ein Schwarzwert von 0.82 cd/m². Hohe Kontraste weisen auf leuchtende Farben und tiefes Schwarz hin. 500:1 wäre für die Displayanzeige eines gehobenen Multimedia-Laptops wünschenswert.




Die Messung der Helligkeit der LED-Hintergrundbeleuchtung zeigt enttäuschende Ergebnisse. (dell studio 1735 akku) Im Durchschnitt liegt die Luminanz bei 187 cd/m². Die Ausleuchtung ist gleichmäßig, obgleich das TFT am hellsten Punkt 210 cd/m² und am leuchtschwächsten 173 cd/m² erzielt. In Innenräumen benötigen Nutzer höchstens eine Luminanz von 150 cd/m². Das Plus an verfügbarer Luminanz ist für den Outdoor-Einsatz wichtig.


Die Messung der Helligkeit der LED-Hintergrundbeleuchtung zeigt enttäuschende Ergebnisse. Im Durchschnitt liegt die Luminanz bei 187 cd/m².(dell studio 15 akku) Die Ausleuchtung ist gleichmäßig, obgleich das TFT am hellsten Punkt 210 cd/m² und am leuchtschwächsten 173 cd/m² erzielt. In Innenräumen benötigen Nutzer höchstens eine Luminanz von 150 cd/m². Das Plus an verfügbarer Luminanz ist für den Outdoor-Einsatz wichtig.


Die vertikalen Blickwinkel sind sehr klein,(dell studio 1535 akku) während die horizontalen Winkel relativ groß sein dürfen. Horizontal können unsere Augen bis zu 45 Grad abweichen. Erst jetzt dunkelt die Anzeige deutlich ab und Farben beginnen zu verfälschen. Vertikal beginnt dieser Effekt ganz leicht schon bei 10 Grad Abweichung von der Frontalen. Das Bild dunkelt ab und die Farben invertieren. Im Dunkelkammer-Foto sind die kleinen vertikalen Blickwinkel deutlich erkennbar.


Die geringen Blickwinkel sind problematisch für den Asus N61JV als Unterhaltungsnotebook. ( dell notebookakku) Wer sich zu dritt einen Film oder die Urlaubsvideos anschaut, der kann mit der falschen Sichtposition unter Umständen nur ein halb invertiertes Bild erkennen.


Leistung


Asus bestückt das N61JV in der Version JX007V mit einem Intel Core i5-430M. Die 32nm-CPU wird von vielen Herstellern als Mainstream-Prozessor verbaut. Er besitzt zwei physische Kerne mit jeweils 2.26 GHz (Standard-Takt).(dell vostro 1015 akku) Per Turbo-Boost kann dieser zwischen 2.26 und 2.53 GHz liegen. Die maximalen 2.53 GHz können jedoch nur bei Belastung eines einzelnen Kerns erreicht werden.


Novum der Core i5-Prozessoren ist die Integration des Speichercontrollers und der Grafikkarte in das Package des Prozessors. Die HD Graphics im N61JV arbeitet zusammen mit Nvidia Optimus. Diese Technik erlaubt ein unterbrechungsfreies Umschalten zwischen der Intel HD (in Chipsatz bzw. CPU) und einer dedizierten Nvidia-GPU. In diesem Falle ist es eine Nvidia GeForce GT 325M.


Da der Frame-Buffer der GMA HD kontinuierlich für die Bildausgabe genutzt wird, entstehen keine Wartezeiten oder schwarze Bildschirme beim Umschalten. Die GT 325M schreibt die Bildinformationen direkt in den Frame-Buffer der GMA HD und muss deshalb nicht selbst mit der Bildausgabe verdrahtet sein. Der früher übliche Hardware-Schalter für die Hybridgrafik entfällt. Der Nutzen von Optimus: Höhere Akkulaufzeiten im anspruchslosen Betrieb.



Der PCMark Vantage bewertet das Zusammenspiel von CPU, Grafik, Arbeitsspeicher und Festplatte. Sein Gesamtergebnis von 5.484 Punkten lässt ein starkes PC-System erkennen (Test mit Geforce 325M). Deutlich performanter sind nur Laptops mit Core i7 720QM oder 820QM. Ein Core i5-520M bringt nur eine geringe Mehrleistung von 500 bis 600 PCMark Vantage Punkten. Siehe zum Beispiel Samsung R580 Hawk.

留言

秘密留言

自我介绍

vikingboy

Author:vikingboy
欢迎来到FC2博客!

最新文章
最新留言
最新引用
月份存档
类别
搜索栏
RSS链接
链接
加为博客好友

和此人成为博客好友