hp dv6000 Akku



An den kleinen Schwächen im hp dv6000 Akku Tastaturbereich und in der Verarbeitung sollte noch gefeilt werden. Ebenso könnte der Bildschirm ruhig etwas kontrastreicher und beim Einsatz im direkten Sonnenlicht auch etwas heller sein. Wünschenswert wäre jedoch zumindest eine schnelle Anschlussmöglichkeit wiehp dv2000 Akku eSATA oder USB 3.0, um auch externe Festplatten optimal nutzen zu können. Auch ein digitaler Monitorausgang fehlt nach wie vor und ist nur über die Dockingoption verfügbar.


Das Lenovo Thinkpad X201s ist ein Gerät für den anspruchsvollen oder professionellen Anwender, der ein performantes, hp dv6800 Akku gleichzeitig aber ein leichtes und kleines, und damit mobiles Reisegerät sucht. Wer die auf gebotenen Eigenschaften besonderen Wert legt, muss dafür auch entsprechend tief in die Tasche greifen.


Der Asus Eee PC 1018P/1018PB repräsentierthp dv9000 Akku das Topmodell der neuen Eee-Serie. Im Vergleich zum kleineren Brüder (Asus Eee PC 1015P) ist das Gehäuse aus Aluminium gefertigt und aktuelle USB-3.0-Schnittstellen sind gegen Aufpreis erhältlich. Das Innenleben des 1018P unterscheidet sich nicht sonderlich von üblichenhp compaq nx7400 Akku Netbooks und es findet sich der bekannte Intel Atom N455 mit DDR3-Support (1,66 GHz, Single-Core).


Darf es etwas mehr sein? Der Asus Eee PC 1018PB bietet neben den angesprochenen USB-3.0-Ports (2x USB 3.0, 1x USB 2.0) auch den schnelleren Intel Atom N475 (1,86 GHz, Single-Core) und einen Fingerprint Sensor. Dieses „Upgrade“ ist erschwinglich und kostet 30 Euro zusätzlich (hp compaq 6710b Akku ).


Auch dieses Gerät soll vor allem in den Bereichen Ergonomie, Bildschirm und Verarbeitung überzeugen. Neu sind beispielsweise das Touchpad mit separatem Scroll-Bereich und gemusterten Mausersatztasten sowie ein großzügiges Chiclet-Keyboard.compaq presario cq60 Akku Der Asus Eee PC 1018P wird in Weiß (Farbkombination: Weiß, Silber, Schwarz) und Schwarz angeboten, wobei die Oberflächen abweisend auf Fingerabdrücke und Staub reagieren sollen.


Einige Details zur Ausstattung vorweg: neben Intels Atom N455 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz finden sich ein gläzender 10,1-Zoll-Bildschirm, 1 GByte DDR3-10600S-Arbeitsspeicher, der mit 800 MHz arbeitet, 250 GByte Festplattenspeicher, ein Bluetooth 3.0-Controller und WLAN nach 802.11b/g/n. Unser Testgerät kostet in dieser Ausstattung 399 Euro (Dell Latitude D620 Akku), wobei der besser ausgestattete Asus Eee PC 1018PB mit 429 Euro (UVP) zu Buche schlägt.


Nach dem Auspacken fällt sofort das schlanke Design und die verwendeten hochwertigen Materialien auf. Der Asus Eee PC 1018P bietet durch das neue Design nicht nur eine schöne Optik. Die Bauhöhe des Gehäuses ist mit 2,19 Zentimeter an der dicksten Stelle deutlich gesunken. Unser weißes Testgerät bietet eine Kombination aus weißen, silbernen (Toshiba Satellite A300 Series Akku) und dunkelgrauen (fast schwarzen) Gehäuseteilen. Der Displaydeckel und die Gehäuseunterseite sind weiß gehalten und mit einem schicken Muster versehen. Der Bereich rund um die Tastatur kann mit einer hochwertigen Aluminium-Oberfläche überzeugen, Dell Vostro 1710 Akku die auf einem Stück gefräst wurde. Der Bildschirmrahmen, ist „Asus-typisch“ bei weißen Geräten, in einem Dunkelgrau bis Schwarz gehalten, der durch Aluminium-Optik gut ins Konzept passt.


Die verwendeten Materialen bieten zudem abweisende Oberflächen, die Fingerabdrücke und Staubablagerungen verringern sollen. Acer TravelMate 4200 Series AkkuEinzig der glänzende Bildschirm zieht diese magisch an. Die Verarbeitung ist gut gelungen Acer TravelMate 2490 Series Akkuund das gesamte Design wirkt in sich stimmig und modern. Der Displaydeckel ist dank LED-Hintergrundbeleuchtung sehr schlank, aber zugleich Verwindungssteif. Neu in diesem Bereich ist auch das große Displayscharnier in der Mitte, das zudem diverse Status-LEDs und zwei Stereo-Lautsprecher beherbergt. Diese Lösung ist sehr elegant und praktisch, da sich der Bildschirm bis maximal 150 Grad öffnen lässt. Einzig ein leichtes Nachwippen des Bildschirm bleibt als negative Kritik in diesem Bereich.


Die Abmessungen liegen mit 26,2 x 17,9 x 1,8 – 2,19 Zentimeter (B x T x H) im grünen Bereich. Vor allem die reduzierte Bauhöhe fällt positiv insAcer TravelMate 3900 Series Akku Gewicht. Mit eingesetztem 6-Zellen-Akku (Acer TravelMate 5210 Series Akku) bringt das Netbook nur 1,12 Kilogramm auf die Waage. Passend dazu liefert Asus ein kleines Netzteil mit, das nur 180 Gramm wiegt und sehr kompakt ist. Der 6-Zellen-Akku ist bei diesem Gerät unter der Handballenauflage untergebracht, wodurch sich der Schwerpunkt leicht verlagert. Ein positiver Nebeneffekt: die Gehäuseunterseite muss beim Öffnen des Displaydeckels nicht fixiert werden!


Trotz gehobenem Preis finden sich an den Seiten des 1018P nurAcer TravelMate 5510 Series Akku die üblichen Schnittstellen. An der linken Seite befinden sich ein VGA-Ausgang für den Anschluss eines Monitors oder Beamers, eine USB-2.0-Schnitstelle und der Kensington Lock Slot, der das Netbook vor Diebstahl schützen kann. Des Weiteren finden sich Lüftungsschlitze für warme Abluft, die sehr klein geraten sind.


Die rechte Seite bietet im Vergleich eine größere Schnittstellenanzahl. Es finden sich der oft verwendete 3-in-1-Kartenleser (Acer TravelMate 4260 Series Akku), die Audioanschlüsse (Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang), zwei USB-2.0-Ports, eine RJ-45-Netzwerkbuchse und der Stromanschluss für das mitgelieferte Netzteil. Der Anschluss für ein Netzwerkkabel ist durch eine bewegliche Abdeckung sehr elegant in das Gehäuse eingelassen und fällt kaum auf. Die Vorder- sowie Rückseite sind bei diesem Gerät ausnahmsweise komplett frei von Schnittstellen oder sonstigen Komponenten. Den Akku hat Asus in die Gehäuseunterseite integriert (Acer TravelMate 4280 Series Akku) und die Stereo-Lautsprecher befinden sich im großen Displayscharnier.


Die Positionierung ist Asus aus platztechnischen als auch designtechnischen Gründen gut gelungen. Jede Schnittstelle hat genug Platz und die Integration in das Gehäusedesign kann überzeugen. Der Umfang lässt sich nur als „Netbook-Standard“ beschreiben. Für 429 Euro (Acer TravelMate 4230 Series Akku) bietet Asus glücklicherweise den Eee PC 1018PB an. Dieses Gerät bietet an der rechten Seite dann zwei USB-3.0-Ports und einen Fingerprint Sensor auf der Handballenauflage. Der Aufpreis von 30 Euro halten wir in diesem Bereich für gerechtfertigt und angemessen.


Dem heutigen Standard entsprechend bietet das Netbook von Asus ein breites Spektrum im Bereich der Mobiltechnologien. Neben Gigabit-Ethernet (Atheros AR8132) findet sich WLAN nach 802.11n in Form eines Controllers von Broadcom. Zusätzlich ist schnelles Bluetooth 3.0 an Bord, wodurch eine schnelle Übertragung zwischen Netbook und einem mobilen Geräte gewährleistet ist. Genau wie der kleinere Asus Eee PC 1015P ist das 1018P Netbook mit einem Dummy-Schacht für eine SIM-Karte ausgestattet. Ob und wann es ein Gerät mit einem integrierten Modul à la „1018PM“ oder „1018PBM“ geben wird ist nicht bekannt.


留言

秘密留言

自我介绍

vikingboy

Author:vikingboy
欢迎来到FC2博客!

最新文章
最新留言
最新引用
月份存档
类别
搜索栏
RSS链接
链接
加为博客好友

和此人成为博客好友